• Kostenlose Vorteilskarte
  • für die ganze Familie



zurück

Familienskitage 2020




Familienwinter 2020

Zahlreiche Schnee-Erlebnisse mit jeder Menge Spaßfaktor bieten die Familien-Skitage mit der Familienkarte ab 12. Jänner: An drei Schnee-Erlebnis-Sonntagen auf der Gerlitzen, dem Goldeck und auf dem Klippitztörl geht für Kinder und ihre Eltern ordentlich die Post ab.

Kostenlose Liftkarten Mit der WOCHE Kärnten und dem Landesjugendreferat können Familien auch heuer wieder drei unbeschwerte Skitage genießen. Die ganze Familie hat die Möglichkeit, sich mit der Familienkarte an drei Sonntagen im Jänner und Februar kostenlos auf die Piste zu begeben. Egal ob Kinder mit Großeltern oder Eltern anreisen, die kostenlosen Tagestickets gibt es nur für gemeinsame Fahrten mit Kindern.

Buntes Programm An den Familien-Skitagen stehen für Inhaber der Familienkarte Tagestickets und Frühstück ebenso kostenlos zur Verfügung wie Gigasport-Skitests in Kooperation mit "Elan". Weiters laden die Naturfreunde Kärnten zu Schneeschuh-Wanderungen und stellen dafür die Ausrüstung kostenlos zur Verfügung.

Frühstück zum Start Der Familien-Skitag beginnt jeweils um 8 Uhr mit einem ordentlichen Frühstück von der "Knusperstube", das Kraft für das bunte Programm gibt. Auch die Naturfreunde stehen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Die Ausgabe der Skikarten erfolgt zwischen 8 und 10 Uhr – nur durch Vorweis der Familienkarte.

Termine des Familienwinters:

Am 12. Jänner 2020 auf der Gerlitzen.(Klösterle und Kanzelbahn)

Am 26. Jänner 2020 findet dieses Schnee-Erlebnis am Goldeck statt.

Am 2. Februar 2020 macht der Familienwinter am Klippitztörl Station.

Posted in front, news on Dec 12, 2018